Donnerstag, 13. August 2015

Meine erste Hochzeitstorte !

Hallöchen meine Lieben, das Wochenende ist nun nicht mehr so weit und bevor wir ins Neue starten wollte ich euch noch mein Meisterstück vom letzten Wochenende zeigen. Vor einigen Monaten bat mich ein junges Paar ihnen die Hochzeitstorte zu backen, ich war natürlich total begeistert und freute mich schon total auf diese Aufgabe und ich sagte selbstverständlich JA. Natürlich schenkten sie mir mit dieser Torte sehr viel Vertrauen und das freute mich sehr. Denn wie ich finde ist eine Hochzeitstorte mit das Wichtigste am schönsten Tag des Lebens und dass ich diese backen durfte machte mich wahnsinnig stolz.
Eine ganze Woche lang habe ich an dieser Torte gearbeitet.
Montagabend & Dienstagabend hatte ich die Zuckerblumen modelliert und Schmetterlinge ausgestochen.
Mittwochabend, Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde fleißig gebacken und gefüllt.
Den Rest des Tages hatte ich die 4 Torten mit Fondant eingedeckt, gestapelt und gestützt. Abends wurde dekoriert und ich muss sagen, danach fiel mir wirklich ein Stein vom Herzen.
Dass das Ganze so anstrengend wird, hätte ich nie gedacht, aber ich bin sehr glücklich darüber diese Aufgabe gemeistert zu haben.
Am Samstagmittag wurde die Torte dann abgeholt und das war nicht so einfach denn leider habe ich die Torte nicht mehr gewogen, es wäre interessant gewesen das zu wissen, aber Sie war unheimlich schwer, aber schließlich wurden auch sehr viele Zutaten verarbeitet. Die Torte war für 80 Gäste, da kommt dann so Einiges zusammen.
 
Die Torten von unten bis oben waren wie folgt:
 
- Schokoladentorte mit weißer Ganache
- Sachertorte mit Aprikosenmarmelade und zartbitter Ganache
- Heller Biskuit mit ganzen Erdbeeren und MascarponeSahnecrème und zartbitter Ganache
- Heller Biskuit mit ganzen Himbeeren und Himbeerjoghurtcrème und zartbitter Ganache
 
Laut Bericht der Braut hat die Torte der ganzen Hochzeitsgesellschaft gut gefallen und super geschmeckt. Solche Nachrichten lassen Hobbybäckerherzen natürlich höher schlagen :)
Ich hoffe die Torte gefällt euch auch so gut wie mir!
Lg eure Jil




Kommentare:

  1. Jil,deen Kouch ass wonnersching ����

    AntwortenLöschen
  2. Ech wees net wi di Fragezeechen dohen kommen sorry

    AntwortenLöschen