Montag, 1. September 2014

Hello Kitty's BlumenWiese

Hallo ihr Lieben, heute hat der September angefangen, es scheint leider immer noch kein Sommer in Sicht, deshalb gibt's den Sommer auf meinem Blog !
In meiner Backstube habe ich am Samstag eine super süsse Motivtorte gebacken. Ich war den ganzen Tag am backen und dekorieren, hatte so viel Spass, seid langem konnte ich mal wieder etwas total mädchenhaftes zaubern :)

Die Kusine meines Neffens hatte ihren 6ten Geburtstag am Sonntag gefeiert und sich Hello Kitty mit Blumen und Herzen gewünscht :) Diesen Wunsch habe ich dann natürlich so gut ich konnte umgesetzt :)
Gefüllt war die Torte mit einer ErdbeerSahneCreme zwischen 3 Biskuitböden.
Eingestrichen wurde sie dann noch mit einer Ganache aus weißer Schokolade.



Ich habe mich mit einigem neuen Zubehör beschäftigt aus der Zeitschrift ''Torten dekorieren'' .


 
 
Zum ersten mal habe ich mit Schablonen gearbeitet, daraus sind diese tollen Schmetterlinge entstanden, ausgemalt habe ich sie mit silberner Puderfarbe und etwas Vodka, das trocknet schneller als Wasser. Keine Angst der Vodka verfliegt in der Luft, ist also Kindergerecht :)



Die Rosen und Perlen habe ich mit Hilfe von Silikon Moulds gemacht :)







 
 
 
Diese Rose in der Mitte der Torte hatte ich 2 Wochen vorher schon ganz ohne
Ausstecher und Ausrollstab modelliert, nur mit den Fingern !






Ich hoffe euch gefällt meine Hello Kitty Torte :)

Ich wünsche euch eine gute Woche!
Liebe Grüße
Eure Jil

Kommentare:

  1. Hey Jil :) die Torten sehen echt super aus! Ich fände es voll toll, wenn du eine Art Tutorial oder Schritt für Schritt - Anleitung für z.B. eine Rose oder ein Blatt aus Fondant reinstellen könntest :) Liebe Grüße, Anna :)

    AntwortenLöschen