Sonntag, 27. April 2014

GeburtstagsMotivtorte für Blumen und Hundeliebhaber

Auf dieser farbenfrohen Torte gab es drei Premieren für mich, mein erster Hund aus Modellierfondant wo ich eine tolle Anleitung hatte aus dem Buch ''Betty's Sugar Dreams'', meine ersten Mohnblumen wo ich auch eine tolle Anleitung und Ausstecher hatte aus meiner Lieblingszeitschrift ''Torten Dekoriern'' von DeAgostini und das erste Mal wo ich eine Torte mit einer zweifarbigen Fondantdecke eingedeckt habe! 
Die zweifarbige Torte gefällt mir wirklich sehr gut und ich denke das mache ich in Zukunft mal öfters :) 
Als ich den Hund fertig hatte da habe ich sofort an Fuchur aus die ''Unendliche Geschichte'' gedacht. 
Als Kind habe ich diese Filme geliebt, geht das euch auch so? 
Eigentlich war Fuchur ja ein Drache aber ich finde er hatte immer eher wie ein Hund ausgesehen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen